Unterricht

Der Unterricht findet bei mir zuhause in der südlichen Burgau statt. Es gibt ausreichend Parkplätze in unserer Siedlung. Schüler, die mit dem Bus aus der Altstadt kommen, können am Landschaftsweg (Araltankstelle) aussteigen. Von dort sind es ca. 7 Minuten zu Fuss.

Preise

45 Minuten kosten 95 Euro pro Monat.

Das Honorar ist in 12 gleichen Monatsraten von September bis August zu entrichten.

Während der bayerischen Schulzeiten findet der Unterricht in mindestens 35 Unterrichtseinheiten statt – abgesagte Stunden werden nicht nachgeholt; wird jedoch nie abgesagt, können bis zu 38 Stunden pro Jahr stattfinden.

Einzelstunden für Erwachsene: 40 Euro/ 45 Minuten

Abgesagte Stunden

Unterricht, der auf Veranlassung des Schülers abgesagt wird, entfällt ersatzlos (siehe auch Musikschule Ebersberg oder Musikschule Rosenheim).

Bei längerer Krankheit des Schülers werden die Stunden zurückerstattet.

Falls ich einmal Stunden absagen sollte, werden sie nachgeholt oder zurückerstattet.

Schulschliessungen

Sollten die Schulen wegen Unwetter oder Krankheiten schliessen, findet der Unterricht zur üblichen Zeit per Telephon oder online statt.

Termine

Montag, 25. Mai 2020: Schülerkonert „Schwarz auf Weiss“, KAG Erding

Samstag, 1. August 2020: Wasserburger Klaviersommer/ Kinder-Klaviersommer

Über mich

Nach dem Abitur in Augsburg ermöglichte mir ein Rotary-Stipendium ein einjähriges Klavierstudium in den USA. Anschließend studierte ich an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Arne Torger und schloß dieses Studium mit dem künstlerischen und pädagogischen Diplom ab. Darauf folgte ein zweijähriges Aufbaustudium bei Prof. Silke-Thora Matthies.

Ich unterrichte sehr gern am musischen Zweig des Korbinian-Aigner-Gymnasiums in Erding, an dem ich seit seiner Gründung 2004 angestellt bin. Trotzdem bin ich neugierig darauf, die Wasserburger Klaviertalente zu entdecken!

 

Wie mich meine Schüler sehen: